was wir singen

 Die hier genannten Titel stellen nur einen kleinen Ausschnitt aus unserem Repertoire dar.

Chorsinfonik:
  • „Carmina burana“ und „Trionfa di Afrodite“ von C. Orff
  • „Jahreszeiten“ und „Schöpfung“ von J. Haydn
  • „Ein deutsches Requiem“ von J. Brahms
  • „Messe Es-Dur“ von F. Schubert
  • „Requiem“ von G. Verdi
  • „Requiem“ und „Krönungsmesse“ von W.A. Mozart
  • „Johannespassion“, „Weihnachtsoratorium“ von J.S. Bach
  • „Stabat mater“ von A. Dvorák
  • „Die erste Walpurgisnacht“ von F. Mendelssohn Bartholdy
  • „Magnificat“ von J. Rutter
  • "Die Geburt Christi" von H. von Herzogenberg
  • jährliche Mitwirkung bei der Aufführung der IX. Sinfonie L. v. Beethovens zu Silvester
Klassische Chorliteratur:
  • „Kyrie Eleison“ von C. Gounod (aus „La messe Brève No. 7“)
  • „An die Sonne“ von F. Schubert
  • „Abschied vom Walde“ von F. Mendelsohn Bartholdy
  • „Waldesnacht“ von J. Brahms
  • „Agnus Dei“ und „Benedictus“ von K. Jenkins (aus „Mass vor Peace“)
  • „Zigeunerleben“ von R. Schumann
  • „Abendlied“ von J. Rheinberger

und vieles mehr...

Lieder aus aller Welt:
  • „Mein kleiner grüner Kaktus“
  • „Erlaube mir, feins Mädchen“
  • „Dein Herzlein mild“
  • „Santo, santo, santo“
  • „Cantique de Jean Racine“
  • „Christmas Carnival“

und vieles mehr...